Kosmetiksalon Babette

Marie Reinert
"Pass"

"Marie Reinert präsentiert Bilder von Territorien, auf die sie nicht zugreifen kann. Seit 2006 verteilt sie Filmkameras an Mitarbeiter, damit diese ihren Arbeitsplatz, den Verhandlungsraum, fotografieren. Daraus entstand "Infiltration", eine Diashow dieser Tagungsräume.

"System K" wurde in einem Workshop während einer Residenz in Kinshasa in der Demokratischen Republik Kongo realisiert. Die Künstlerin vertraute ihr Handy, dem ein Handgriff hinzugefügt wurde, den Bewohnern von Kinshasa an, um ihre Arbeit zu filmen. So infiltriert das Telefon verschiedene Kreise von Kinshasa und zirkuliert von Hand zu Hand, wodurch ein Netzwerk aus persönlichen Begegnungen gezeichnet wird.

Workshop mit : Chris Shongo, Junior MvunziJerry, Lelo, Francis Longwa, Magloire Mpaka, Olikas Ngongo, Margot Oto"

Marie Reinert
Marie Reinert