Bar Babette

o n c e w a s
In memoriam Conni Brintzinger (1962-2017)

Ich sah die Bäume entschwinden, sie streckten die Arme aus, ganz als wollten sie sagen: Was du heute von uns nicht erfährst, wirst du niemals erfahren.

Marcel Proust, Im Schatten junger Mädchenblüte

Conni forderte mit ihren Siebdrucken unsere Wahrnehmung heraus und unterzog sie einer subtilen Prüfung. Die mit Silberbronze auf schwarzer Lasur gedruckten Bildmotive nehmen sich - je nach Lichteinfall - sehr zurück oder blenden uns Betrachter geradezu. So scheint jedes Bild im Moment des Betrachtens neu zu entstehen und zu einem Plädoyer für das bewusste Wahrnehmen des Augenblicks, ganz im Sinne Prousts, zu werden. Das 'Jetzt' ist schon vorbei, wenn man es ausgesprochen hat. Was bleibt und immer wieder aufgerufen werden kann, ist die Erinnerung und womöglich ein Gefühl.
Conny Becker


Ein Projekt aus Connis Freundeskreis (Alex, Gabriel, Björn, Claudia, Catherine, Kirstin, Guillaume, Peter, Conny)

Bildunterschrift:

Conni Brintzinger, Winterreise, Variation 2, 2008,
Siebdruck auf Holz, Silber-Acryl auf schwarz lasiertem Holz, 80 x 120 cm

o n c e   w a s